Zeit
Hier der QR Code meiner Homepage
Hier der QR Code meiner Homepage

Hat man nun endlich ein Satz Original Kronprinz Felgen ergattert, braucht man auch Reifen für dieses selbigen.

 

Kronprinzfelge 5 1/2 J X 15
Kronprinzfelge 5 1/2 J X 15

Da stellt sich gleich die nächste Frage; welche Größe und Art, sollte es sein.

Die meisten Kronprinzfelgen, werden mit 185er oder 195er Reifen gefahren.       Sollen die neue Reifen, mit oder ohne klassische Reifenprofil oder sogar mit Weißwand sein.

Weißwand 15mm
Weißwand 15mm

 

Mit Weisswandreifen wurden Volvo Amazonen nur bis Sommer 1963 ausgeliefert.

Danach gab es nur noch rein Schwarze ab Werk.

Deshalb montieren heute die meisten,  auch nur noch diese auf ihrem Oldtimer

Auch greifen die meisten,  zu Reifen aus  aktuellen Produktionslinien, zurück.

So fahren die meisten: Die 51/2 J  Felgen mit Standard Reifen
So fahren die meisten: Die 51/2 J Felgen mit Standard Reifen

Wer nicht, auf 60er/70er Jahre Look beim Reifenprofil  verzichten will, steht  heute eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Auswahl.

 

zb. von Vredelstein der

 

                                                 Sprint Classic

Vredelstein Sprint Classic  Profil
Vredelstein Sprint Classic Profil

Vredelstein über ihr Klassik-Reifensortiment:

 

Sprint Classic: Sicherheit geht vor, unter allen Bedingungen

 

 

DIE EIGENSCHAFTEN

Modernste Reifentechnologie

Fortschrittliche Laufflächenmischung

Neue Innerlinermischung

Bewährtes Profil, kombiniert mit einer eleganten Seitenwand-Beschriftung

 

 

 

 

DIE VORTEILE

Äußerst sicher

Gute Haftung und kürzerer Bremsweg

Geringe Diffusion

Guter Grip und klassisches Aussehen

 

Der Preis liegt zwischen 95,00- 110,00-€

 

 

Hier: Vredelstein Sprint Classic incl. Weisswand

auf einer Kronnprinz- Tiefbettfelge 5 1/2 J x 15

 

Erhältlich ua. in den Größen

 

165  R 15  86 H

185  R 15  91  H

Was bedeutet eigentlich die Bezeichnung eines Reifens,

hier erklärt am Vredelstein Classic Sprint 185  R 15   91 H

Nicht nur die Reifengröße ist bei der Wahl entscheident, sondern besonders

auch der Geschwindigkeits -und Traglastindex.

Geschwindigkeitsindex

Beim Volvo Amazon sollte man von einer Höchstgeschwindigkeit von höchstens

180 km/h -mit  der Kennzeichnung  T = 190 km/h ausreichend abgesichert sein.

 

Q = 160 km/h

 R = 170 km/h

 S = 180 km/h

 T = 190 km/h

  U = 200 km/h

  H = 210 km/h

   V = 240 km/h

 

 

Traglastindex

Alle Amazonen wiegen zwischen 1060 - 1100 Kg.

Ist der Oldtimer mit 4 bzw 5 Personen vollbesetzt und Gepäck geladen,

sollte man nochmals ca. 450 Kg dazu rechnen.

Geht man also von höchstens 1550 Kg Gesamtgewicht aus, sollte der Traglastindex pro Reifen mit der Kennzeichnung 75 ausreichen.

 

   4 x 387 Kg = 1548 Kg

 

 

                                                 Kennzeichnung        Kg pro Reifen

75     387

76     400

77     412

78     425

  79     437  

  80     450 

81     462

82     475

83     487

  84      500

85     515

86     530

87     545

88     560

89     580

90     600

91      615 

 

 

Auf was muß  man sonst noch achten.

 

Ist der Reifen, Laufrichtungs - gebunden.

Mit dem Europäischen Prüfzeichnen versehen.

  Schlauch oder Schlauchlos

und das M&S Symbol vorhanden.

Und der DOT Nummer.

Sie zeigt das Herstellungs- Datum des Reifens.

Datum der Produktion
Datum der Produktion

Hier ist es die 34. Woche im Jahr 2010

 

 


Email-Reklameschild

Reklame Schild
Zeitgenössische Werbung /Schweden in den 60er

 

 

Hat man nun die Felgen und die Reifen, sollte man zu  s( einen ) Reifendienst

seines Vertrauen gehen.

Gerade dann, wenn man erst die Felgen -hat Sandstrahlen und neu Lackieren lassen.

 

Denn wer möchte schon gerne auf seine frisch Restaurierten Felgen

Lackabplatzer haben.

Deshalb sollten  auch keine Schlaggewichte verwendet werden.

Sie verletzten den Lack und der Rost hat einen Angriffspunkt.

 

Hier sollte, die erste Wahl ganz klar Klebegewichte( Hochglanzvernickelt) sein.

Hat der Reifenmonteur Zeit und Geduld, sollte es kein Problem sein, die Klebegewichte so zusetzten, daß nicht mehr als 5 Klebegewichte an der Felgen- Aussenseite zusehen sind.

.

Solch eine Armader an Klebegewichte müssen nicht unbedingt sein!

Oder doch?

Ganz klar,  nein!

 

Mein Reifenmonteur, musste dazu bei 2 Felgen den Reifen nochmals von der Felge lösen, und den Reifen auf der Felge leicht in eine Richtung verdrehen.

So erreicht man, daß höchstens 4-5 Klebegewichte an einer Felge montiert werden müssen.

Denn auch der Reifen selbst, weißt eine Unwucht auf.

Auch das eigentlich aufziehen des Reifen  sollte sehr vorsichtig geschehen

Kronprinzfelge mit Klebegewicht
Kronprinzfelge mit Klebegewicht

Wer nun noch die Schwarzen Reifenventile ein wenig kaschieren will, wechselt die sonst üblichen schwarzen Ventilkappen gegen Silberne von BBS aus.

Service Tip

Wer neuer Reifen kaufen will und die neue Reifengröße mit den alten Reifenumfang vergleiche will, wegen eventueller ( Tachoabweichung).

 

Hier geht´s zum Reifenumrechner.

 

 

 

 

Wer Kronprinz - Tiefbettfelgen erwirbt und diese auf seinen Oldtimer montiert,

muß diese mit der passenden Reifenkombination ins seinen Brief bzw. Schein eintragen lassen.

 

Dazu braucht er eine Unbedenklichkeitserklärung über diese Kombinationen.

 

Hier könnt ihr diese für alle 122/ 121  herunterladen

 

auch für den P 1800 liegt sie hier vor.

 

 

 

Pirelli Werbung in den 60er mit einem P 1800
Pirelli Werbung in den 60er mit einem P 1800